VKII Verein kamerunischer Ingenieure und Informatiker

Ansprechpartner*in: Armel Djine
Partnerländer: Kamerun
Arbeitsbereiche: Freiwilligendienst, Projektfinanzierung, Projektunterstützung

Freiwilligenentsendungen: ab 2020/21 2
Freiwilligenaufnahmen: 0

Über uns:

Der Verein wurde im Jahr 2000 in Frankfurt gegründet mit dem Ziel kamerunischen Infromatikstudierenden in Deutschland zu einem besseren Status zu verhelfen. Zu den Hauptzielen des VKII gehört es, technisch orientierte Fachkräfte zu identifizieren und einzusetzen, um schwerwiegende und dringende Probleme in verschiedenen Technologiebereichen sowohl in Kamerun als auch im Ausland anzugehen. Der VKII organisiert seit 2006 jährlich Symposien, zu denen viele assoziierte Institutionen sowie Studenten und Fachleute aus der ganzen Welt eingeladen werden.

Adresse

  • Auf dem Toren 13, 44388 Dortmund

Kontakt